Ergonomie am Arbeitsplatz

Die richtigen Produkte für einen gesunden und effektiven Arbeitsablauf

Um einen reibungslosen Betriebsablauf gewährleisten zu können, bedarf es Maßnahmen im Bereich der Ergonomie. Dabei steht die gesundheitliche Entlastung der Mitarbeiter im Vordergrund.

Die Effektivität eines einzelnen Mitarbeiters soll unter Beachtung der gesetzlichen Vorschriften im Bereich Arbeitsschutz erhöht werden. Fallen Mitarbeiter aufgrund von chronischen Erkrankungen, Rückenproblematiken oder Arbeitsunfällen längere Zeit aus, entstehen einem Unternehmen erhebliche und kaum kalkulierbare Kosten.

Ursachen hierfür sind u. a. falsche Bewegungsabläufe oder vermeidbares Heben von Werkzeugen, Materialien und Materialkisten, sowie falsches Handling an Montagelinien- bzw. Straßen. Deshalb ist es wichtig, den Mitarbeitern durch den Einsatz entsprechender Arbeitsmittel, den bestmöglichen Schutz gegen krankheitsbedingtem Ausfall zu gewähren sowie die Sicherheit im Betrieb zu erhöhen.

LKE hat sich das Thema „Ergonomie am Arbeitsplatz“ zur Aufgabe gemacht und entsprechende Produkte konzipiert, die diese hohen Anforderungen erfüllen.

Hier stellen wir Ihnen einige kleine, aber wichtige Aspekte vor:

 

 

Mit der über die Jahre gewachsenen Erfahrung, planen, konstruieren, entwickeln und fertigen wir unsere Produkte in modernsten Fertigungseinrichtungen selbst.

Vertrauen Sie auf unsere individuellen zukunfsorientierten Lösungskonzepte und hochwertigen Serienprodukte in bewährter LKE Qualität, "Made in Germany".